Inselhüpfen Sporaden Inseln

Inselhüpfen auf den Sporaden Inseln kann nach Ihren Erwartungen und Belieben gestaltet werden. Hüpfen Sie somit von einer Sporaden Insel zur nächsten ganz nach ihren Vorstellungen. Stellen Sie sich eine interessante Kombination aus den folgenden Inseln zusammen.

Legen Sie beispielsweise die Dauer ihres Inselhüpfen Abenteuers fest und entscheiden Sie, wie viele Inseln sie in der Zeit besuchen möchten. Einmaliger und individueller geht es somit kaum. In den folgenden Texten erhalten Sie eine kurze Vorstellung der Inseln und auch unsere individuellen Beispiele für Hotel- und Aktivitätsempfehlungen. Für weitere ausgewählte Touren, besuchen Sie den Griechenland Experten unter Griechenland Reisen.

Inselhüpfen Sporaden Inseln

Alonissos – „Natur pur“

Alonissos liegt auf der Westseite der Sporaden. Sie ist vom Massentourismus noch weitgehend verschont und bezaubert deshalb mit atemberaubender Natur. Üppige Flora und Fauna prägen hier das Landschaftsbild. Wer auf der Suche nach kristallklarem, kühlen Wasser und herrlichen Stränden ist, ist somit hier genau richtig.

Ein authentischer Urlaub, welcher Erholung verspricht, wartet hier auf Sie. Im nördlichen und zentralen Teil der Insel liegen traditionelle Siedlungen. Es besteht ein großes Netzwerk an Wanderwegen, welche durch überaus idyllische Landschaften führen. Die Häuser in der Chora stehen wie die einst hier lebenden Soldaten in Reih und Glied und wirken somit wie eine einzige Burg, welche über das Meer wacht. Genießen Sie mediterrane Abende in einer der zahlreichen Tavernen. Bei Wanderungen durch Pinienwälder, Zedern, wilden Kräuteransammlungen sowie Stechpalmen werden Sie immer wieder wunderschöne kleine Kapellen entdecken. Sehenswert sind beispielsweise auch die Ausgrabungen und die alten Schiffswracks in Peristera, welche wie verborgene Schätze am Meeresgrund beim Schnorcheln begutachtet werden. Die Insel ist außerdem ideal, um an einer einsamen Bucht zu relaxen und sich im kühlen Nass zu erfrischen.

Empfehlungen für Alonissos

Das Milia Bay Familienhotel heißt sie herzlich willkommen auf der Insel. Nur wenige Meter vom Strand und unweit vom Hafen von Patitiri entfernt. Genießen Sie den wundervollen Meerblick, von dem man beim Inselhüpfen auf den Sporaden Inseln kaum genug bekommen kann. Die großen, gemütlichen sowie sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmer/ Apartments, umgeben von einer traumhaften Landschaft und der gepflegten Anlage laden zum Verweilen ein.

Pilion – „Zu allen Jahreszeiten geeigent“

Pilion, eine Halbinsel auf griechischem Festland, mit einer Form eines umgedrehten Stiefels liegt zwischen Athen und Thessaloniki. Sie ist Bestandteil der Region Thessalien, Magnesia. Das Tor zu Pilion ist Volos. Der Pilion spielt als Heimat der Zentauren in der griechischen Mythologie eine der zentralen Rollen: Im östlichen Teil des Pilions fallen Küsten steil ins Meer hinab und ist deshalb recht unwegsam. Viele sehenswerte Ortschaften, Strände und natürliche Häfen gibt es hier außerdem zu entdecken. Wenn Sie üppige Landschaften in Kombination mit schönen Badeorten suchen – sind sie hier also genau richtig!

Besonders beliebt ist die Halbinsel bei Wanderfreunden. Man überquert hier schroffe Gebirgszüge mit steilen Klippen, welche eine wunderbare Aussicht bieten. Erkunden Sie Schluchten, durch welche Bäche plätschern, und erfrischen Sie sich in einer der vielen wunderschönen Buchten und Sandstränden. Auf dem gesamten Pilion bestehen mehr als 40 Bergdörfer und auch Kleinstädte, welche zudem von idyllischer, üppiger Natur umgeben sind. Einige dieser Ortschaften sind der Wintersportort Hania, das uralte Bergdorf Vizitsa mit den besterhaltensten Herrenhäusern des Pilion, Milies, dem Start- & Endbahnhof der berühmten Pilion-Bahn. Die meisten Wanderwege sind mit Wegzeichen gekennzeichnet und durch die Ursprünglichkeit dieses Landstriches ist der Pilion ein traumhaftes Wander- und Aktivurlaubsziel – eignet sich aber wiederum auch zur Erholung. Inselhüpfen auf den Sporaden Inseln – aufregend, entspannend und traumhaft.

Empfehlungen für Pillion

Ein einzigartiges architektonisches Meisterwerk auf Pilion ist das Esperos Suites & Villas. Um in die natürliche Umgebung des Dorfes zu passen, wurde beim Bau lokales Holz und Stein verwendet. Mit einer modernen und eleganten Einrichtung wurde das ganze abgerundet. Genießen Sie Stille, die Ruhe und die Freiheit beispielsweise an dem wahrlich magischen Infinity-Pool.

An einem Hang erbaut mit einer unbeschreiblich schönen Aussicht auf die Landschaft liegt das Erofili Hotel in Portaria. Die gemütlichen Zimmer mit den traditionellen Merkmalen schaffen ein wahrlich so komfortables Ambiente, dass man kaum mehr gehen möchte. Dazu tragen auch die warme Gastfreundschaft und der herrliche Service bei. Zudem punktet auch die hervorragende Lage mit der direkten Nähe zu vielen Geschäften, Restaurants und Bars.

Unternehmen Sie auch in Pilion Aktivitäten, die Ihnen auf jeden Fall im Gedächtnis bleiben werden. Die geführte Bootstour zu den „Sea Caves of Thetis“ ist die perfekte Tour, die Ihnen nicht entgehen sollte. Genießen Sie die Aussicht auf die atemberaubende Szenerie während Sie mehr über die Geschichte und die Mythen der griechischen Meereshöhlen vom erfahrenen Reiseleiter lernen.  Eine Erfahrung die in Ihre Fotoalben eingehen sollte.

Beim Inselhüpfen auf den Sporaden Inseln werden Sie die wunderschöne und einzigartige Natur bestaunen können. Gönnen Sie sich eine Auszeit und unternehmen Sie eine Wanderung auf der Halbinsel Pilion. Wandern Sie entlang der schönsten Ecken, während Sie mehr über das lokale Leben und alten Mythen erfahren. Schaffen Sie neue und unvergessliche Erinnerungen auf eine lebhafte und abwechslungsreiche Art und Weise.

Skiathos – „Perle der Sporaden“

Skiathos ist vielleicht nicht die größte Insel – sie hat jedoch einiges zu bieten. Sie ist die westlichste Insel der Sporaden und besonders sehenswert neben Skiathos Stadt sind zusätzlich Bourtzi und Kastro. Skiathos Stadt ist die einzige Siedlung der wunderschönen Insel. Sie liegt an der Ostküste und dank des Tourismus entwickelten sich zusätzliche Ortschaften, welche jedoch meist nur aus Unterkünfte für Gäste bestehen.

Die Insel lockt Gäste mit vielfältiger Natur, welche aus Olivenhainen und wunderschönen Pinienwäldern besteht. Skiathos bietet vor allem Erholung und faszinierende Strände, mit strahlend türkisfarbenen Wasser, welche bequem zu erreichen sind. Einige kann man nur mit einem Boot ansteuern, was die Sache aber zu einem kleinen, abenteuerreichen Ausflug macht. Für Kulturliebhaber bietet die Insel beispielsweise zahlreiche gut erhaltene, sehr imposante Klöster, die Burg Kastro und Kirchen. Tavernen, welche überall auf der Insel verteilt liegen, bieten einen traumhaften Blick auf Sonnenuntergänge und einen mediterranen Flair. Für Sportbegeisterte ist Skiathos ein wahres Paradies. Segeln, Paragliding über dem türkisfarbenen Wasser, Reiten, Tennisspielen sowie Wandern durch die Pinienwälder ist hier perfekt machbar.

Empfehlungen für Skiathos

Ein hervorragendes Resort in dem Sie ihre Seele baumeln lassen können ist das Kassandra Bay Resort. Trotz der sehr nahen Lage zu der Stadt Skiathos, dem Flughafen und Strand können Sie ihren Aufenthalt in Ruhe genießen. Besonders der Service wird sich bestens um Sie kümmern. Genießen Sie entspannte Tage mit einem Cocktail am Pool oder Meer während Sie den einzigartigen Blick auf die Ägais und die Bucht von Vasilias betrachten. Ideale Mischung aus einem luxuriösen aber auch entspannten Aufenthalt beim Inselhüpfen auf den Sporaden Inseln.

Auf einem traumhaften Kiefernhügel über dem attraktiven Sandstrand von Agia Paraskevi liegt das Atrium Hotel auf Skiathos. Inspiriert von der Natur ist es erbaut in einer Mischung aus einem klösterlichen Stil, Tradition und Moderne. Von den Zimmern und Lounges ist ein einzigartiger Panoramablick auf das weite blaue Meer zu bestaunen.

Unter dem Motto „ Eine Nacht Mond und Musik“ unternehmen Sie eine wundervolle und aufregende Bootstour. Segeln Sie entlang des Sonnenunterganges und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick. Das Ziel ist ein kleines Fischerdorf, an dem Sie ein köstliches Abendessen genießen werden. Der Abend wird von griechischer Musik begleitet und nach dem Essen sind sie eingeladen einige griechische Tanzschritte von der Tänzergruppe zu lernen.

Skopelos – „Mehr als nur Mamma Mia“

Soll Ihr Urlaub voller Erholung und Entspannung sein? Wenn Sie zusätzlich noch auf der Suche nach purer Naturschönheit sind dann ist Skopelos das perfekte Reiseziel. Die vielseitige Natur, eine grün mit Kiefern bedeckte Insel bis hin zu den Küsten, sowie ruhige Buchten. Es fasziniert schon lange seine Gäste. Gewundene Pfade führen Sie durch tiefe Urwälder, eine malerische Hauptstadt lädt zum Besichtigen ein und auch Tradition kommt hier nicht zu kurz. Denn auf der Insel existieren noch viele gut erhaltene kleine Kapellen, Kirchen und neoklassizistische Gebäude. Das Zuhause vom Hit-Musical Mamma Mia erstaunt mit Kunst des Alltags wie bemalte Vasen und Teller.

Erleben Sie einen Urlaub in Blau und Grün. Skopelos ist zu 80% mit Kiefern bedeckt, welche sich im kühlen Blau des Meeres spiegeln. Ein Naturschauspiel, welches Sie fast nirgendwo anders finden werden. Beobachten Sie dies an den wunderschönen Stränden. Besonders berühmt ist Skopelos außerdem wegen seiner dort angebauten Pflaumen. Drei verschiedene Sorten werden hier angebaut: Avgato (eine Dessert-Pflaume), Sauer (wird zum Kochen und Marmeladen) und Agen (eine französische Sorte, für Desserts).

Empfehlungen für Skopelos

Das Blue Green Bay Hotel eignet sich perfekt für jeden der einen wunderschönen Urlaub auf er traumhafte Insel Skopelos verbringen möchte. Die verführerische Landschaft entzückt die Besucher und lädt Sie jedes Jahr aufs Neue ein. An der Beach Bar können Sie die herrliche Oase mit kalten Getränken oder Cocktails genießen. Ein Ort an dem sie die Seele baumeln lassen können.

Auch das Skopelos Holidays Hotel & Spa lädt Sie ein den modernen Komfort zu genießen und den Stress und die Müdigkeit zu entfliehen. Entspannung und Gelassenheit. Genießen Sie den Komfort in den Zimmern, die Entspannung im Wellnessbereich und den Genuss im köstlichen Restaurant. Ein Hochgenuss für Ihre Sinne.

Da die Insel so einiges zu bieten hat, raten wir Ihnen auf jeden Fall den einen oder anderen Ausflug mitzumachen. Jeder Mamma Mia Fan der auf der Insel verweilt sollte die Inseltour mitgemacht haben! Begeben Sie sich in das Filmgefühl und sehen Sie die berüchtigte Mamma Mia Hochzeitskirche, laufen Sie die 199 Schritte nach oben und erfahren Sie noch mehr über den Film und Dreh.

Doch Skopelos hat nicht nur viel an Land zu bieten. Auch die Unterwasserwelt begeistert und ist absolut magisch. Gehen Sie auf ein kleines Abenteuer und entdecken Sie beim Tauchen rund um die Insel ein neues wahrlich wunderschönes kleines Paradies für sich.

Skyros – „Die Insel mit den zwei Gesichtern“

Inselhüpfen auf der größten der Sporaden Inseln Skyros. Ideal für jeden Urlauber, der nach einem erholsamen Urlaub sucht. Nehmen Sie sich einige Stunden Zeit, um die Insel zu umfahren und zu erkunden. Die Insel hat zwei Seiten. Zum einen der felsige Süden und zum anderen der Norden mit der üppigen Vegetation. Ideal für Wanderfreunde, die sich Vielseitigkeit wünschen. Entdecken Sie außerdem die wunderschönen Stände und probieren Sie die traditionellen Tavernen, die sich dort befinden. Machen Sie einen entspannten Spaziergang durch die Gassen von Skyros Stadt und lassen sie sich in der Hauptstadt von der Abendunterhaltung begeistern. Besuchen Sie die vielen spannenden Museen, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Neben den Museen, sind die archäologische Stätte Palamariou und die verschiedenen interessanten Kapellen definitiv sehenswert.

Empfehlungen für Skyros

Das von uns empfohlene Ammos Hotel auf der Insel Skyros gibt den einmaligen Charakter der Insel wider. Es beeindruckt mit seinem Luxus, der Eleganz, der herrlichen Gastfreundlichkeit und der hinreißenden Architektur. Gelegen nur wenige Meter vom Strand entfernt und nur 2km von Skyros Stadt. Die Anlage ist sehr gepflegt und die geschmackvoll, sowie schön geschnittenen Zimmer machen Lust hier zu verweilen. Genießen Sie das ausgezeichnete Restaurant auf der Dachterrasse und lassen Sie ihre wundervollen Urlaubstage mit köstlichem Essen ausklingen.

Griechenland hat außerdem noch weitere interessante Inselgruppen zu bieten, wie beispielsweise die dodekanischen Inseln.