Inselhüpfen Kreta & Kykladen

Inselhüpfen auf Kreta und Kykladen kann so einzigartig und individuell gestaltet werden. Wählen Sie aus den folgenden Inseln eine für Sie interessante Inselhüpfen Kreta und Kykladen Kombination aus. Diese können Sie ganz nach ihren Wünschen und Ansprüchen gestalten.

Verknüpfen Sie die Inseln nach Belieben und Dauer der Reise. Ob zwei, drei, vier oder fünf Inseln, dies ist gänzlich Ihnen überlassen. Hüpfen Sie von einer Griechischen Insel zur nächsten. Anbei finden Sie unsere individuellen Beispiele für Hotel- und Aktivitätsempfehlungen. Wir haben noch eine Menge anderer ausgewählter Hotels und Touren, aus denen Sie folglich das passende für sich wählen können. Zu finden sind diese unter Griechenland Reisen.

Kreta – „Die Insel der Vielfalt“

Kreta. Die größte Insel Griechenlands, welche im Süden des Landes liegt, gehört schon seit vielen Jahren zu einer der beliebtesten Inseln im Mittelmeerraum. Zu verdanken ist dies zum einen der hervorragenden geographischen Lage, welche der Insel über 300 Sonnentage liefert. Doch auch verzaubert sie ihre Besucher schon seit Jahren mit der vielfältigen Kultur, den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einer wahrhaft traumhaften Landschaft, welche sich von Stränden bis zu den Bergen erstreckt. Gehen Sie auf Entdeckungstour beim Inselhüpfen Kreta & Kykladen und erkunden Sie die Vielfältigkeit der Insel.

Empfehlungen für Kreta

Um einen unvergesslichen Aufenthalt zu erleben empfehlen wir Ihnen das 5 Sterne Luxushotel Aquila Atlantis Hotel, welches im Herzen der Stadt liegt und einen wunderschönen Blick auf den historischen Hafen bietet. Außerdem ist es auch ein grandioser Startpunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden.

Um während des Aufenthalts noch weitere kulturelle Eindrücke zu sammeln und den Geheimnissen der beliebten Oliven und des Weines auf die Spuren zu gehen, unternehmen Sie am besten eine ganztägige Land Rover Tour durch Kreta. Bei dieser Tour erwartet Sie ein ganzer Tag voller neuer und interessanter Eindrücke, bei dem auch ihr Gaumen durch hausgemachtes kretisches Essen nicht zu kurz kommen wird.

Zum anderen können wir das Nostos Beach Boutique Hotel empfehlen, welches mit seiner spitzen Lage einen wunderschönen Blick von den Zimmern auf das Meer oder die Berge liefert. Genießen Sie entweder das wundervolle Meer auf der einen Seite des Hotels oder entspannen Sie auf der anderen Seite am traumhaften Pool. Wenn es für Sie auch etwas Aktion sein darf, bietet das Hotel auch verschiedenste Wassersportarten an.

Erkunden Sie mit einem Ausflug die traumhafte Natur Kretas. Bei dieser Tour sehen Sie Schluchten, Dörfer, Klöster und lernen über die ruhmreiche Geschichte, welche die verschiedenen Orten mit sich bringen. Genießen und Stärken sie sich mit einem leckeres Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Diese Tour ist eine gute Kombination aus einem schattigem Spaziergang, sowie einer entspannten Bustour.

Noch mehr Auswahl und Expertentipps bietet Ihnen einer der Marktführer für individuelle Griechenland Reisen. Hier können Sie die Touren flexibel gestalten oder aus einer Ideenauswahl das passende buchen. Das Griechenland Reisen Team steht Ihnen vor, während und nach der Reise immer zur Seite.

Santorini – „Traum in Blau und Weiß“

Santorini. Die Perle Griechenlands, welche außerdem zu den bekanntesten und beliebtesten Urlaubszielen der Welt gehört. Und dies zurecht! Die Insel verzaubert mit ihren märchenhaften Stränden und der wahrhaft traumhaften traditionellen Architektur. Ein Traum in Blau und Weiß.

Empfehlungen für Santorini

Doch Santorini hat noch mehr zu bieten als das! Wie wäre es mit einer Tour zu den heißen Quellen, bei denen Sie nach Belieben in das grüne Schwefelwasser eintauchen können oder schlicht entspannen und die Aussicht genießen. Anschließend segeln Sie zu der Vulkaninsel Nea Kameni. Hier bekommen Sie die einzigartige Möglichkeit zum Krater des noch aktiven Vulkans hinauf zu laufen!

Des Weiteren empfehlen wir einen Ausflug zu einer der bedeutsamsten archäologischen Ausgrabungsstätte in Akrotiri, die einst bewohnt war und unter der Lava des Vulkans begraben wurde. Nach der Besichtigung ist genug Zeit, um am Roten Strand oder der Bucht von Akrotiri zu entspannen, zu schwimmen oder die Gegend weiter zu erkunden.

Nach einem aufregenden Tag kehren Sie zu ihrer Unterkunft zurück. Entscheiden Sie sich entweder für die Remezzo Villas, welche ein einzigartiges Ambiente der Gelassenheit und des Komforts schaffen und bei denen Sie traumhafte Sonnenuntergänge miterleben können. Ein exklusiveres Angebot für Sie ist das Santorini Secret, welches sich auf der berühmten Klippenseite von Oia befindet. Dieses Hotel ist in Vulkangestein eingeschnitten, etwa 100 Meter über dem Meeresspiegel und begeistert mit seiner traumhaften Sicht – absolut einzigartig!

Naxos – „Erleben Sie Freiheit“

Die größte und fruchtbarste Insel der Kykladen ist Naxos. Hier ist gibt es immer was zu sehen und ebenso zu erleben. Neben der langjährigen interessanten Geschichte, verzaubert auch die Hauptstadt der Insel Chora während auch die Bewohner mit ihrer Gastfreundschaft, ihren Traditionen und Bräuchen begeistern! Ein Ort voller Tradition, Entspannung und Freude, voller Kykladenromantik – an dem sie auf jeden Fall gewesen sein müssen.

Empfehlungen für Naxos

Verbringen Sie Ihre Zeit auf Naxos im Iria Beach Art Hotel, welches sich direkt am beliebten Strand Agia Anna Beach befindet und im traditionellen Kykladen-Architekturstil erbaut ist. Zum anderen empfehlen wir das Hotel Plaza Beach, welches direkt am Kilometer langem weißen Strand von Plaka liegt.

Um zu sehen, was die Insel alles zu bieten hat, machen Sie die Naxos- Rundreise mit dem Bus. Hier werden Sie nicht nur die fruchtbare Landschaft, antiken Denkmäler, zauberhaften Sandstrände sehen, sondern auch kleine Dörfer, alte Kirchen und eine traditionelle Zitronenbrennerei. Machen Sie des Weiteren noch einen weiteren wunderschönen Segelausflug nach Iraklia und Koufonissi. Genießen Sie hier die ruhigen Strände und den schönen Ausblick auf das türkisblaue Wasser. Ideal, um sich eine Pause zu gönnen und sich im klaren Wasser zu erfrischen.

Viele Einheimische sind Fischer, wodurch in den Tavernen viel Fisch serviert wird. Frischen und köstlich zubereiteten Fisch können Sie im The Net Restaurant genießen.

Mykonos – „Die Perle der Ägäis“

Neben der traumhaften Insel Santorini gehört noch eine weitere kleine Insel der Kykladen zu den beliebtesten Reisezielen der Welt- Mykonos! Alle kennen sie, alle lieben sie. Mykonos bietet Ihnen alles was sie sich nur vorstellen können – strahlende weiße Häuser, traumhafte Sandstrände, aufgeschlossene, gastfreundliche, lebensfrohe Menschen und nicht zu vergessen eine interessante jahrhundertelange eigene Geschichte. Beliebter Stop auf der Inselhüpfen Kreta & Kykladen Reise.

Empfehlungen für Mykonos

Genießen Sie ihre Zeit auf Mykonos in den Niriides Luxury Homes, welche ihre neuen, modern eingerichteten Studios mit traditioneller Mykonos-Architektur in der Nähe des Sandstrandes Elia haben und sowohl einen traumhaften Blick auf den hellblauen Pool, sowie das tiefblaue Ägäische Meer bieten. Zum anderen legen wir Ihnen noch das Hotel Elena ans Herz, welches sich direkt im Stadtzentrum befindet und somit den perfekten Ausgangspunkt darstellt, um die Stadt genauer zu erkunden.

Haben Sie Lust ihren Aufenthalt auf Mykonos noch schöner und interessanter zu gestalten?

Entdecken Sie Mykonos und machen Sie die Stadt- & Inseltour. Hier lernen sie die Stadt und Insel genauer kennen und sammeln neue Eindrücke. Sie starten dabei in den kleinen Gassen der Stadt und erkunden Strände, Landschaften, Häuser dann später weiter mit dem Bus.

Falls Sie noch nicht genug gesehen haben, dann besuchen Sie die alte heilige Insel Delos, welche nur eine kurze Bootsfahrt entfernt ist. Sie erwartet eine authentische Darstellung des früheren alltäglichen Lebens, fantastische Kunsterlebnisse und vieles mehr – hier gibt es viel zu sehen!

Andros – „Insel der Blumen und Natur“

Die nördlichste Insel der Kykladen ist Andros und begeistert mit seiner atemberaubenden Natur und seinem noch erhaltenen Kulturerbe. Doch auch ist die Insel interessant für alle die Aktion lieben, denn viele Wassersportler kommen auf die Insel, um zu surfen, segeln, Kanu oder Wasserski zu fahren.

Empfehlungen für Andros

Während ihres Aufenthalts auf dem Inselhüpfen Kreta und Kykladen Abenteuer können Sie in den Krinos Suites Hotel unterkommen. Dieses Hotel vertritt die Geschichte, Kultur und Gastfreundschaft der Insel und beeindruckt mit dem restaurierten Gebäude. Alle 9 Suiten verfügen außerdem über einen zauberhaften Blick aufs Meer. Das exklusive Luxushotel Iro Suites steht ganz unter dem Motto „Fühlen Sie sich wie zu Hause“. Genießen Sie hier das erholsame Ambiente und den traumhaften Blick auf die grünen Berge und das weite Meer.

Lassen Sie sich in die kulinarische Welt Griechenlands mitnehmen und besuchen Sie einen traditionellen Kochkurs. Hier lernen Sie traditionelle Gerichte kennen und testen, wie man beim Kochen einheimische Kräuter und Gemüse einsetzt. Zum Abschluss kosten Sie Ihre gekochten Kreationen. Wer mehr Aktion und ein größeres Abenteuer beim Inselhüpfen auf Andros braucht, dem empfehlen wir die Mountain Bike Tour! Die Insel hält großartige Wege für Sie bereit, mit denen Sie die Insel Best möglichst erkunden und kennenlernen können.

Athen – „Eine Reise durch die Zeit“

Athen. Die Hauptstadt Griechenlands, welche nach der Göttin Athene benannt, begeistert mit Ihrer charmanten Kombination aus Alt und Neu die Besucher jedes Jahr aufs Neue. Sehen Sie die antiken Sehenswürdigkeiten, wie die berühmte Akropolis oder das Dionysostheater, welches als Ursprung des Dramas und der Tragödie gilt. Eines der absoluten Highlights der Touristen ist der stündliche Wechsel der Garde oder die große Show der Soldaten auf dem Syntagma-Platz. Doch trotz der vielen alten Elemente ist die Stadt auf Ihre Art und Weise jung geblieben. Schlendern Sie durch die Straßen und Gassen, verwöhnen Sie Ihren Gaumen und lassen sie sich von den lächelnden Gesichtern der Menschen anstecken.

Empfehlungen für Athen

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Akropolis Ami Boutique Hotel, welches als idealer Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungsreise durch Athen darstellt. In nur weniger Gehminuten erreichen Sie Sehenswürdigkeiten wie die Akropolis, Plaka, Monastiraki und vieles mehr. Eine Art Rooftop Bar bietet Ihnen sowohl tagsüber als auch abends einen faszinierenden Blick auf die Stadt und besonders auf die atemberaubende Akropolis!

Möchten Sie noch näher an der Akropolis sein? Dann empfehlen ihnen das Akropolis Hill Hotel, welches sich direkt am Fuße der Akropolis befindet und somit auch mit einer idealen Lage und Aussicht punkten kann. Von beiden Hotels erreichen Sie Sehenswürdigkeiten wie die Akropolis, Plaka, Monastiraki und vieles mehr in nur wenigen Gehminuten.

Um nicht nur die klassischen Touristenaktivitäten zu erleben, gibt es einige Aktivitäten, die wir Ihnen während Ihrer Zeit in Athen ans Herz legen. Eine besonders interessante Unternehmung ist die E-Bike Geschmacks- und Radtour. Die Tour bietet ihnen Einblicke in nicht-touristische Gebiete und verwöhnt ihren Gaumen mit hervorragendem Essen in kleinen traditionellen Restaurants.

Wenn sie sich für die griechische Trinkkultur interessieren, dann ist die Tsipouro Verkostungstour genau das richtige für Sie! Erfahren Sie mehr über die Geschichte, des Lieblingsspirituosen der Griechen und verkosten sie die verschiedenen Sorten, begleitet von griechischen Köstlichkeiten.